Sitzungsbericht vom 25.02.2019

David begrüßte die 8 von 14 anwesenden Mitglieder zur diesmonatlichen Sitzung des Kinder- und Jugendparlamentes Henstedt-Ulzburg. Er übergab im Zeichen des Tagesordnungspunktes „Berichte von den AG’s“ das Wort der AG Freizeitgestaltung. Max, stellvertretend für die AG, berichtete, die AG habe bisher kein Termin finden können. Allerdings stellte er die Beschäftigung der Thematik „Offroad Strecke in HU für Mountain Biker“ nochmals zur Diskussion als er davon erzählte, einige Biker hätten enge Gassen hinter dem CCU als Offroad-Strecke genutzt. Dies sei aus

Weiterlesen

Sitzungsbericht vom 28.01.2019

Magnus eröffnet die 7. Sitzung um 18:00 und begrüßt die anwesenden Mitglieder zur ersten Sitzung im neuen Jahr und stellt die Beschlussfähigkeit fest. TOP 1 – Projekt „Erstwahlhelfer“ Das Projekt „Erstwahlhelfer“ versucht Erstwähler zu Wahlhelfern zu machen. Im Rahmen dessen wird eine Schulung angeboten, welche Schüler an Henstedt-Ulzburger Schulen zu Wahlhelfern ausbilden und rekrutieren. Philipp schlägt vor, ein oder mehrere Mitglieder mit auf die Ausbildung zum Ausbilder von Erstwahlhelfern zu entsenden, welche dann in den Schulen die Ausbildung assistiert. Interesse

Weiterlesen

Sitzungsbericht vom 17.12.2018

Tara begrüßte alle anwesenden Mitglieder und Gäste zur 6. Sitzung der Kinder- und Jugendvertretung 2018-2020 und stellte die Beschlussfähigkeit fest. Sie verschob den Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ nach oben und fragte sogleich unsere Gäste nach ihrem Anliegen. Es stellten sich vor Malte und Ramiro, beide kommen vom Rhen mit ihrem Anliegen an die AG Freizeitgestaltung zum Thema „Offroad Strecke in HU für Mountain Biker“. Henstedt-Ulburg sei sehr unfreundlich für Mountain-Biker, berichteten die beiden. Sie hätten sich schon mehrere potenzielle Standorte für eine

Weiterlesen

Jugendfördertopf

Das Kinder und Jugend Parlament bekommt von der Gemeinde finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt, die für die Förderung von Projekten für Jugendliche ausgeschenkt wird. Um Subventionen für das eigene Projekt aus diesem Jugendfördertopf zu beziehen kann einfach ein Kommentar mit Kontaktdaten auf unserer Webseite hinterlassen werden (http://kijupa-hu.de) oder eine Mail mit dem entsprechenden Anliegen an die E-Mail Adresse des KiJuPas (info@kijupa-hu.de), gesendet werden. Wir freuen uns auf zahlreiche Anliegen! In diesem Sinne wünschen die Schreiberlinge: Magnus Vanselow (Vorstand und Leiter

Weiterlesen

AG Jugendunterstände, ein Nachruf

Die AG Jugendunterstände, bestehend aus Laura Both, Jan Groth, (Jonas Kühn), Maxime Leberecht, Mariola Mikloweit, Sören Reinecke, Tara Schuchort und Magnus Vanselow, wurde ausdrücklich zum Zweck der gesonderten Instandhaltung der Jugendtreffpunkte einberufen. Im Laufe ihres Bestehens erörterte die AG welche Materialien für eine Renovierung zu verwenden seien und wie diese Auszusehen habe. Diese Vorschläge wurden an den direkten Nachfolger der AG, die AG Freizeitmöglichkeiten, übergeben. Wir, die Mitglieder der AG Jugendunterstände, gehen davon aus, dass die AG Freizeitmöglichkeiten ebenso gewissenhaft

Weiterlesen

30. Midnight Baskeball

Gestern ab 19:00 Uhr war Midnight Basketball, das 30. mal und Jubiläum. Auch das Kinder- und Jugendparlament Henstedt-Ulzburg war vertreten. Wir hießen Die Gewählten und unser Team bestand aus Nicole, Maxime, Jan, Max und David. Jan mit schwarz rotem Trikot versucht seinem Gegner den Ball abzunehmen. Max ist im Hintergrund zu sehen, auch ein schwarz rotes Trikot tragend, und wartet auf einen Pass von Jan. Für mich, der sich um die Öffentlichkeitsarbeit des Teams kümmerte, war das fotografieren nicht wirklich

Weiterlesen

Sitzungsbericht vom 22.10.2018

In der vierten Sitzung des Kinder- und Jugendparlamentes besprachen wir folgende Themen: -Jugendbeteiligung Naturbad Beckersberg -Bildung der Arbeitsgruppen Öffentlichkeitsarbeit / Freizeitgestaltungen -Tätigkeitsberichte der Arbeitsgruppen   TOP 1 – Begrüßung Tara beginnt die Sitzung um 18 Uhr und startet direkt mit Tagesordnungspunkt 2 TOP 2 – Jugendbeteiligung Naturbad Beckersberg Max äußerte dazu, zu warten, bis das Beckersberg Bad wieder voll funktionstüchtig ist. Felix erwiderte, dass es praktisch ist, einen Plan zu haben Tara fährt fort, mit der Abstimmung, welches Spielgerät wir als KiJuPa

Weiterlesen