WAHL 2014

Die Wahl ist vorbei. Es standen 27 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl.

Insgesamt waren 2.462 Henstedt-Ulzburger zwischen 12 und 20 Jahren wahlberechtigt. Von diesem Recht haben 1.343 (oder 54,5 %) gebrauch gemacht. Am Ende waren 1.324 Stimmen gültig. Die Verteilung der Stimmen auf die einzelnen Kandidaten ist unten in der Aufstellung zu finden.

NameStimmen% der Stimmen Platz
 Fatih Avanas 136 10,3 2
 Sascha Behrens 69 5,2 9
 Jeannine Feldmann 10 0,8 26
 Lena Franke 34 2,6 13
 Tobias Füchsel 16 1,2 20
 Jan Gulbins 15 1,1 22
 Besnik Halili 32 2,4 14
 Alicia Hurioglu 6 0,5 27
 Katharina Jakuschinski 91 6,6 5
 Janina Körner 43 3,2 10
 David Kowalk 18 1,4 17
 Jonas Kühn 27 2,0 15
 Dominik Lawrenz 11 0,8 24
 Sebastian Lienau 35 2,6 12
 Marcus Meschede 85 6,4 6
 Alina Mrazek 18 1,4 17
 Jonas Pfalzgraf 21 1,6 16
 Angelina Pries 11 0,8 24
 Jan Richter 70 5,3 8
 Leon Schippmann 12 0,9 23
 Marcel Schöttler 126 9,5

 3

 Tara Schuchort 40 3,0 11
 Florian Schwarzer 80 6,0 7
 Carina Sobirey 16 1,2 20
 Phuong Vy Tran 177 13,4 1
 Maurice Wall 108 8,2 4
 Rebecca Wichert 17 1,3 19

Im Rahmen der Gemeindevertretersitzung am 17.06.2014 hat Henstedt-Ulzburgs Bürgermeister Herr Bauer das Wahlergebnis verkündet und allen Gewählten gratuliert, sowie sich für das Engagement bedankt.

Herr Bauer entschied zusätzlich, dass so viel Bereitschaft zum Ehrenamt belohnt werden soll und so wurden auch die beiden Bewerbungen mit den wenigsten Stimmen in das KiJuPa mit aufgenommen. Für die nächsten 2 Jahre besteht das KiJuPa somit also aus 27 Vertretern.

Allen Mitgliedern einen herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei der zukünftigen Arbeit.